Mediation NRW

Eine Mediation, wie sie zum Beispiel von Psychologen, Paar Therapeuten oder Anwälten durchgeführt wird, kann verschiedene Ursachen haben, wie uns ein Anwalt aus NRW berichtet. Bei einer Scheidung sind zum Beispiel viele Probleme zu bewältigen, wie das Aufteilen des Hab und Guts sowie die Klärung von Unterhaltsfragen oder Sorgerecht für Kinder. Ein Mediator wird durch die Mediation versuchen, die unterschiedlichen Standpunkte aufzuarbeiten und gemeinsam eine Lösung zu finden.

Meditation ist der perfekte Weg zu einem leichteren und entspannten Leben. In NRW gibt es tolle Kurse, in denen man nicht nur zusammen meditiert, sondern auch das Meditieren so erlernt, dass man die erlernten Techniken zuhause alleine durchführen kann.



Mediation NRW

Bei Partnerschaftsproblemen, die nicht selten zu einer Scheidung führen, empfiehlt sich eine Mediation, wie sie von einem Mediator aus NRW durchgeführt wird. Die Mediation hat immer das Ziel, die unterschiedlichen Standpunkte und Meinungen aufzuarbeiten und Lösungen und Wege zu finden, mit denen beide Seiten gut leben können. So lassen sich häufig teure Rechtsstreitigkeiten, die für beide Parteien sehr belastend sind, vermeiden.


Scheidung Mediation NRW

Mediation NRW

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Coaching NRW Beziehungscoaching NRW Beziehungsprobleme NRW Beratung Partnerschaft NRW Eheberatung NRW Partner finden NRW Liebeskummer NRW Ehe Probleme NRW Partnerschaft Coaching NRW Singlecoaching NRW Mediation NRW Scheidung Mediation NRW Eheprobleme Mediation NRW Beziehungskonflikte NRW Selbstwertgefühl steigern NRW Selbstwertgefühl steigern Workshop NRW Partnerschaft Workshop NRW Beziehungskonflikte Workshop NRW Mediation NRW Partnerschaft Workshop NRW